Topic outline

  • General

    B e i s p i e l|124
    Fahrkartenautomat
    2. Informatiksysteme 2.1 | 2.4 | 3. Anwendungen 3.1 | 3.4 | 4. Konzepte 4.3

    Schau dir die Fotostory zum Fahrkartenkauf an!

  • logo Informationen für Lehrkräfte
    Fachbezug Geografie und Wirtschaftskunde, Informatik

    Schulstufe Ab der 5. Schulstufe

    Zeitaufwand 1-2 Unterrichtsstunden (Abhängig von der zeit, die man benötigt, um die Fotos/Videos zu machen

    Handlungsdimension
    • Anwenden und Gestalten

    digi.komp8
    Digitale Kompetenzen

    1. Informationstechnologie, Mensch und Gesellschaft

    1.1 Bedeutung von IT in der Gesellschaft

    • Ich kann wichtige Anwendungsgebiete der Informationstechnologie anführen.

    1.2 Verantwortung bei der Nutzung von IT

    • Ich kenne meine grundlegenden Rechte und Pflichten im Umgang mit eigenen und fremden Daten: Urheberrecht (Musik, Filme, Bilder, Texte, Software)

    2. Informatiksysteme

    2.1 Technische Bestandteile und deren Einsatz

    • Ich weiß, dass viele Geräte des täglichen Lebens durch Computer gesteuert werden und kann für mich relevante nennen und nutzen.

    2.4 Mensch-Maschine-Schnittstelle

    • Ich kann verschiedene Möglichkeiten der Interaktion mit digitalen Geräten nutzen.
    • Ich kann grundlegende Funktionen einer grafischen Benutzeroberfläche bedienen.

    3. Anwendungen

    3.1 Dokumentation, Publikation und Präsentation

    • Ich kann Dokumente und Präsentationen unter Einbeziehung von Bildern, Grafiken und anderen Objekten gestalten.
    • Ich kann digitale Texte, Bilder, Audio- und Videodaten in aktuellen Formaten mit verschiedenen Geräten und Anwendungen nutzen und gestalten.

    3.4 Kommunikation und Kooperation

    • Ich kann E-Mails und Foren zum Informationsaustausch, zur Diskussion und Zusammenarbeit nutzen.
    • Ich kann soziale Netzwerke sinnvoll und verantwortungsvoll nutzen.

    4. Konzepte

    4.3 Automatisierung von Handlungsanweisungen

    • Ich kann eindeutige Handlungsanleitungen (Algorithmen) nachvollziehen und ausführen.
    • Ich kann einfache Handlungsanleitungen (Algorithmen) verbal und schriftlich formulieren.
    • Ich kann einfache Algorithmen aus dem Alltag nennen und beschreiben.

    4.4 Koordination und Steuerung von Abläufen

    • Ich kann Abläufe aus dem Alltag beschreibe.


    Anmerkung

    Das Beispiel muss an den jeweiligen Schulstandort angepasst werden.

    Kurssicherung und weitere Downloads: